collageinfoabendklein.jpg

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Leo-Weismantel-Realschule Marktbreit bei Ochsenfurt/ Würzburg

Ihre Privatschule besonders für Schülerinnen und Schüler aus den Landkreisen Würzburg und Kitzingen

Nur ca. 20 Bahnminuten von Würzburg, 5 Minuten von Ochsenfurt und 40 Zugminuten von Ansbach entfernt.

Geschichte unserer Schule

Im Jahre 1845 sammelte der israelitische Lehrer Salomon Wohl Schüler und junge Kaufleute  um sich und unterrichtete sie in den Handelswissenschaften. Ständig wuchs die Zahl von Kaufmannssöhnen, denen Wohl Handelskunde und kaufmännisches Rechnen beibrachte. Auswärtige Schüler nahm er in seinem großen Haus am Schlossplatz in Pension. 

Der Grabstein des Schulgründers Salomon Wohl befindet sich noch heute auf dem jüdischen Friedhof in Rödelsee.

 

Um die staatliche Anerkennung seiner Schule zu erlangen, legte der vielseitige und strebsame junge Mann in Würzburg das Lehrerexamen in der französischen Sprache erfolgreich ab. Im September 1849 erhielt er dann die Genehmigung zur Errichtung eines Erziehungs- und Handelslehrinstitutes.

Aus dieser Einrichtung gingen die staatlich anerkannte „Leo-Weismantel-Realschule", die staatlich genehmigte Realschule des Bildungswerks Marktbreit und das Marktbreiter Gymnasium hervor.

Die Schulstadt Marktbreit bietet inzwischen eine Fülle an Bildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche:

  • Die Leo-Weismantel-Realschule als staatlich anerkannte private Realschule führt in allen drei Wahlpflichtfächergruppen zum Realschulabschluss. Sie ist mit ihrer ca. 160-jährigen Tradition die älteste weltliche Schule im Umkreis.
    Realschüler, die eine noch weitgehendere Förderung wünschen, haben durch einen internen Schulwechsel die besondere Möglichkeit, in vertrauter Umgebung die Realschule des Bildungswerks zu besuchen.

  • Die private Realschule des Bildungswerks Marktbreit e. V - die Bildungschancen-Realschule, eine staatlich genehmigte Realschule, bietet eine besondere Möglichkeit zum Erlangen eines Realschulabschlusses in der Wahlpflichtfächergruppe III, also im sozialen Zweig. Diese Schule bereitet durch einen besonders guten Betreuungsschlüssel und individuellen Versetzungsregelungen ihre Schüler auf die externe Abschlussprüfung in der 10. Klasse oder auf den Übertritt in die staatlich anerkannte Leo-Weismantel-Realschule vor. Dabei kann die Realschule des Bildungswerks bereits auf über 30 Jahre erfolgreiche Erfahrung zurückblicken.

  • Das staatliche Gymnasium in Marktbreit  führt einen mathematisch-naturwissenschaftlichen und neusprachlichen Zweig.

  • Die staatliche Volksschule (Marktbreit-Vbs.-Mittelschule) ermöglicht den qualifizierenden Hauptschulabschluss.

 

Hier erfahren Sie mehr über die private Bildungschancen-Realschule

 

 

Schule ohne Rassismus

Termine

28.10. - 05.11.: Allerheiligenferien

21.11.: Schulforum

22.11.: Buß- und Bettag

30.11.: 1. Infoabend für zukünftige 5. Klassen

01.12.: 1. Notenstand

07.12., 15.00 - 19.00 Uhr: 1. Elternsprechtag

weitere Termine ...

Schulkleidung

Login

Kontakt

Leo Weismantel Realschule - staatlich anerkannt
Buheleite 20
97340 Marktbreit

Tel: 09332 1545
Fax: 09332 4724
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!