Wahlkurse

Die Leo-Weismantel-Realschule Marktbreit bietet auch nach den regulären Unterrichtsstunden weitere Angebote für Schüler und Schülerinnen:

Theater:

Im Theater lernen die Kinder ihre Angst zu überwinden und vor Publikum zu sprechen sowie zu spielen. Außerdem macht den Schülern das Rollenspiel sehr viel Spaß. (Herr Hollenbach, Frau Eberlein, Kl. 5 - 10)

Technik AG:

Im Rahmen der Technik-AG gewinnen die Schülerinnen und Schüler Einblicke in vielfältige Bereiche der Technik, z. B. Tontechnik, professionelles Fotografieren, Homepage-Erstellung oder DJ-ing. (Herr Langguth, Herr Kraus, Kl. 6 - 9)

Robotik:

Im Robotikkurs lernt man das Programmieren verschiedener Roboter und Geräte. Die Schüler haben dabei sichtlich Spaß. (Herr Kraus, Kl. 6 - 9)

Schulgarten:

Im Schulgarten wird verschiedenes Gemüse angepflanzt. Die Schüler sehen praktisch dabei zu wie ihr Gemüse wächst und gedeiht. Außerdem kommt das geerntete Gemüse der Küche zu gute, mit dem die Hauswirtschaftler kochen. (Frau Meyer, Kl. 5 - 10)

SMV:

In der Schülermitverwaltung darf man sich an verschiedenen Projekten im Schuljahr beteiligen wie beispielsweise der Schülerolympiade, dem Sponsorenlauf oder der Faschingsfete. Außerdem verkauft die SMV auch ab und zu Kuchen. Das Geld kommt dann den Schülern zu Gute. (Frau Kunz, Herr Sicheneder, Kl. 5 - 10)

Business English:

In dieser AG kann man seine Englischkenntnisse aufbessern und sich so aufs Berufsleben vorbereiten. (Frau Hornberger, Kl. 9 - 10)

Latein:

Die Leo-Weismantel-Realschule bietet außerdem auch noch eine Latein AG in der man die Grundlagen erlernen kann. (Frau Baußenwein, Kl. 5 - 10)

Spanisch:

Da Spanisch eine der Weltsprachen ist, schadet es nicht sich einigermaßen über diese Sprache verständigen zu können, deshalb bietet unsere Schule eine Spanisch AG in der man die Grundlangen lernen kann. (Frau Kreßmann, Kl. 6 - 10)

Leos ART`isten:

Wenn du Spaß und Freude am künstlerischen und sportlichen Tun hast, bist du in dieser AG genau richtig. Dort probiert man neue Dinge aus und ist gleichzeitig kreativ. (Frau Röder, Kl. 6 - 9)

JuJutsu:

Im JuJutsu lernen die Schüler und Schülerinnen sich zu verteidigen und richtig zu verhalten, wenn sie im Alltag angegriffen werden oder in eine gefährliche Situation kommen. (Herr Golonka, Kl. 5 - 10)

Schülerfirma:

In der Schülerfirma können die Schüler der 7.-10. Klassen lernen sie wie eine Firma aufgebaut ist und funktioniert. (Herr Strümper, Kl. 7 - 10)

Schülerzeitung/ Abschlusszeitung:

Bei der Schülerzeitung können die Schüler aller Klassenstufen ihre Ideen verwirklichen, indem sie ihre eigene Zeitung kreieren und sie anschließend in der Schule verkaufen. (Herr Hollenbach, Frau Mergenthaler, Kl. 5 - 10)

Fußball:

In der Fußball-AG können sich alle austoben die Spaß an Fußball haben und gerne in einem Team zusammenspielen. (Herr Langguth, Kl. 5 - 7)

Outdoor Sport:

Die AG Outdoorsport gibt den Schülern und Schülerinnen die Möglichkeiten verschiedene Aktivitäten auszuprobieren und Interesse an neuen Dingen zu wecken. (Herr Sicheneder, Kl. 5 - 10)

Cross Fit

Die Cross Fit AG vermittelt unseren Schülern ein Programm um mit Spaß ihre Ausdauer und Kondition zu stärken. (Herr Cazzella, Kl. 7 - 10)

Schwimmen:

In dieser AG können sich alle Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 5-8 anmelden. Diese AG gibt den Schülern die Möglichkeit entweder schwimmen zu lernen oder ihr Schwimmen zu verbessern. (Frau Vix, Kl. 5 - 10)

English Sketches:

Durch spielerisches Lernen, in verschiedenen Sketchen und Rollenspielen können die Schüler und Schülerinnen ihre Englischkenntnisse verbessern. (Frau Härtel, Kl. 6 - 8)

Feste und Feiern im Kirchenjahr:

Bei dieser AG beschäftigen sich die Schüler und Schülerinnen mit der evangelischen und katholischen Kirche und lernen etwas über ihren Glauben sowie verschiedenen Feiertage und Feste. (Herr Knan, Kl. 5 - 10)

Club der lebenden Dichter:

Dort lernt man spielerisch Geschichten zu schrieben und das ganz ohne Notendruck. Diese AG hilft den Schülern und Schülerinnen besseres Textverständnis zu entwickeln und leichter selbst Geschichten schreiben zu können. (Frau Röder, Kl. 5 - 10)

Französisch:

Im Französischkurs intensiviert man, den im Unterricht behandelten Stoff noch etwas genauer. Außerdem behandelt man gezielt Defizite und kann somit seine Leistungen im Fach Französisch deutlich steigern. Desweiteren hat der Kurs auch Platz für Neueinsteiger und führt sie ganz langsam an die Sprache Französisch hin. (Frau Kunz, Kl. 7 - 10)

Vorbereitungskurs für Grundschüler:

Dieser Kurs richtet sich besonders an Grundschüler der 4. Klassen, die sich auf das kommende Jahr in der Realschule vorbereiten können, sowie zusätzliche Übungen für die Aufnahmeprüfung machen können. (Herr Krestel, Frau Mergenthaler, Grundschüler)